Individuelle Pflege für
besondere Haut

Ästhetik trifft Medizin

Couperose/Rosazea

Couperose, oder im Fachjargon Rosazea ist eine Erkrankung die stadienabhängig mit Rötung der Wangen und Nase, erweiterten Äderchen, Talgdrüsengrößerungen und Knötchen einhergehen kann. Die Wangen können leicht geschwollen sein. Manchmal ist auch die Bindehaut der Augen mitbetroffen und kann schmerzende brennende Missempfindungen der Augen machen. Hinzu können Haarbalgmilben kommen. Oftmals haben Eltern gleichartige Veränderungen, was für eine erbliche Erkrankung spricht. Manche Lebensmittel, wie scharfe Gewürze und Rotwein, aber auch Sonne können die Symptome verstärken.

Ästhetik / Behandlungsmöglichkeiten

Die Hautpflege bei Couperose / Rosazea sollte auch hochwertigen Cremes, die speziell auf die gerötete Haut abgestimmt sind behandelt werden. Bei Knötchen sind verschreibungspflichtige Cremes oder Tabletten möglich. Für den UV-Schutz gibt es inzwischen ebenfalls hochwertige Lichtschutzpräparate für diese besondere Haut.
Äderchen und flächige Rötung können mit dem Laser behandelt werden.
Eine besondere Spezialität ist die Sobey-Massage. Dabei wird der Lymphabfluß der Haut angeregt und Schwellungen und Rötungen reduziert.

JETZT BUCHEN